#

Wir über uns

Das Tanzen hat uns schon immer begeistert. Aus den ersten Schritten in der Tanzschule entstand bald unser Interesse für das Turniertanzen. Unser Einsatz führte uns nach nur 3 Jahren in die höchste Klasse des Turniertanzens, die Sonderklasse. Durch unsere damalige Trainerin kamen wir auf die Idee, zusätzlich zu unseren erlernten Berufen eine Ausbildung zum Tanzlehrer/in zu absolvieren. Diese haben wir in der Traditionstanzschule Lepehne Herbst in Bonn gemacht. Unser praktischer Ausbilder Ralf Lepehne war ein sehr erfolgreicher Turniertänzer und gehört heute zu den gefragtesten Lateintrainern und Coaches deutschlands und weltweit. Den theoretischen Teil absolvierten wir bei Christa Fenn, ehemalige Deutsche Meisterin in den Standardtänzen. Bei beiden Ausbildern sowie dem gesamten Ausbildungsteam wurde ein hoher Grad an Disziplin und Leistungsbereitschaft erwartet. Von diesen Erfahrungen profitieren wir auch heute noch in unserer täglichen Arbeit.

Was ist uns wichtig

In unserem Unterricht ist uns wichtig, daß wir unsere Paare persönlich betreuen. Egal ob Anfänger oder Tanzkreispaar, wir wollen für unsere Tänzer da sein.Wir greifen in unserem Unterricht gerne auf unser Wissen aus dem Bereich des Tanzens / Turniertanzens zurück. In tänzerischer Hinsicht ist uns wichtig, daß unsere Paare im Takt/Rhythmus der Musik sind, die Paaroptik stimmt und die Herren passend zu Ihrem Kenntnisstand führen können.

Alleine diese Punkte erlauben es uns, den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten. Wir sind davon überzeugt, daß sich durch die richtige tänzerische Anleitung der Spaß am Unterricht und am Tanzen von selbst einstellt.

Musikalisch können wir Ihnen fast alles bieten, unsere umfangreiche Musiksammlung beinhaltet für jeden Geschmack das Richtige, seien es Klassiker oder aktuelle Titel - tanzbar muß es sein.

Es gehört zu unserer Philosophie, dass im Bereich der Jugendtanzkurse prinzipiell und altersunabhängig kein Alkohol ausgeschenkt wird. Es liegt uns sehr daran, unsere jugendlichen Kursteilnehmer persönlich zu Betreuen, als Ansprechpartner für Sie da zu sein und trotz Spaß und Unterhaltung auch Werte wie Disziplin, Pünktlichkeit und Höflichkeit zu vermitteln.